Futter für Zwergkrebse

Die Cambarellus Zwergkrebse sind bei der Futteraufnahme nicht sehr wählerisch. Man kann und sollte ihnen auch eine Vielzahl an Futtersorten anbieten. Dennoch gibt es Sorten, gerade bei den Fertigfuttersorten, die die Cambarellus Zwergkrebse verschmähen.

Man sollte lieber kleinere Dosen an Fertigfuttersorten für die Zwergkrebse kaufen um auszutesten was seinen Lieblingen am besten mundet. Auch Cambarellus Zwergkrebse verfügen über einen ausgeprägten Geschmacksgaumen.

Wichtiges zum Futter

Gerade bei Futter, das von den Zwergkrebsen nicht gerne gefressen wird hat es sich bewährt, wenn unzählige Schnecken mit im Aquarium der Krebse sind. Schnecken beseitigen liegengebliebenes Futter sehr rasch und sorgfältig.

Ansonsten sollte man liegengebliebenes Futter immer sehr schnell aus dem Zwergkrebsbecken entfernen.

Fertigfuttersorten für Zwergkrebse

Man sollte die Zwergkrebse möglichst abwechslungsreich füttern. Hier bietet der Handel eine breite Palette an Fertigfuttersorten für den Cambarellus Zwergkrebs an.

Ob es nun Futtertabletten oder Futterchips sind. Natürlich nehmen die Zwergkrebse auch gerne Flockenfutter und sogar Granulatfutter an. Nicht nur Sorten die speziell für Zwergkrebse abgestimmt sind, sondern auch Futtersorten für Fische werden gerne angenommen.

Grünfutter

Mit Vorliebe verspeisen die Cambarellus Zwergkrebse viele Sorten an gereichtem Grünfutter. Sei es nun Vogelmiere, die man an Waldrändern sammeln kann, aber auch Brennnesseltriebe, die vom Spaziergang mitgebracht wurden. Löwenzahn und frische Grastriebe bleiben auch nicht lange unbeachtet in einem Zwergkrebsbecken.

Bewährt hat es sich hier die Grünfuttersorten vorher zu trocknen und erst dann seinen Cambarellus Zwergkrebsen zu reichen.

Gemüse als Krebsfutter

Mit Vorliebe gehen Cambarellus Zwergkrebse an weichgekochten Rosenkohl. - Bitte ohne Salz kochen -

Zwergkrebse fressen Rosenkohl
Durch Klick vergrößern

Weiter hat sich Blattspinat gekocht oder frisch eingefroren als sehr gutes Zwergkrebsfutter bewährt. Aber auch mal eine Scheibe einer Schlangengurke oder Möhrenstücke (gekocht) werden sehr gerne von den Cambarellus Zwergkrebsen angenommen.

Obst für Zwergkrebse

Mit Obst sollte man wegen der enthaltenen Säuren sehr vorsichtig sein. Dennoch gibt es einige Obstsorten, die man durchaus an seine Zwergkrebse verfüttern kann.

Hokkaido ist ein beliebter Obstkürbis. In kleine Würfel geschnitten und eingefroren ist er sehr lange haltbar und bestens als gutes Futter für zwischendurch geeignet.

Laub - Leibspeise der Zwergkrebse

Das wichtigste Futter für die Zwergkrebse überhaupt stellt Laub dar. Sieht man bei Zwerggarnelen, die sich an dem Zersetzungsprozess von Laub beteiligen, sind es Zwergkrebse die ganze Stücke von dem Laub herausreißen und es verzehren. Also sollte Laub als Nahrungsergänzung niemals in einem Zwergkrebsbecken fehlen.

Laub als Futter für Zwergkrebse
Durch Klick vergrößern

Es gibt viele Laubsorten, die man vom Spaziergang im Wald mitbringen kann und nach dem Trocknen oder Überbrühen an seinen Cambarellus Zwergkrebsen verfüttern kann. Dazu gibt das Internet viele Laubsorten Preis die man den Cambarellus Zwergkrebsen reichen könnte.

Einige geeignete Laubsorten sind:

  • Walnussblätter
  • Schwarzerlenblätter
  • Erlenblätter - getrocknet
  • Ahornblätter - getrocknet
  • Hainbuchenblätter - getrocknet
  • Roteichenblätter - getrocknet
  • Bananeblätter - ungespritzt und nur getrocknet
  • Apfelblätter - ungespritzt und getrocknet
  • Himbeereblätter - getrocknet
  • Brombeereblätter - getrocknet
  • Esskastanienblätter - getrocknet
  • Bohnenblätter - ungespritzt und getrocknet
  • Haselnusslaub
Großes Sortiment an Glastüren für den Innenbereich, im Onlineshop.

Innovative und aufmerksamkeitserregende Give Aways und Werbemittel.